Qualitätsmanagement

Für die Überwachung und Sicherstellung unserer eigenen sowie der Qualitätsvorgaben unserer Kunden steht bei WIAG Antriebstechnik ein kompetentes Team zur Verfügung, das laufend nach den gültigen Richtlinien weitergebildet und regelmäßig geschult wird. Modernste Messtechnik und ein moderner Maschinenpark bilden die Voraussetzungen zur Erfüllung der hohen Qualitätsansprüche unserer Kunden.

Wir sind zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015 

Zertifikat_Rezert_ISO_9001_2015.pdf

Das Qualitätsmanagementsystem der WIAG-Antriebstechnik garantiert eine gleichbleibend hohe Qualität und Präzision der gefertigten Bauteile und Baugruppen. Umfassende Kontrollen, genaues Prüfen und ständiges Messen sind wesentliche Elemente der Qualitätsphilosophie der Firma WIAG Antriebstechnik. Fehlervermeidung durch kontinuierliche Verbesserung steht dabei an erster Stelle.

Für die Sicherstellung höchster Qualität steht ein hochmoderner Maschinenpark und modernste Messtechnik zur Verfügung.

DSC_5028.JPG

Die Qualitätsüberwachung gliedert sich prinzipiell in vorbeugende und fertigungsbegleitende Maßnahmen sowie eine abschließende Warenausgangsprüfung. Das Qualitätsmanagement verantwortet die Wareneingangskontrolle, die Lieferantenauditierung, das Erstellen von Erstmusterprüfberichten bei Neu- und Musterteilen sowie das Reklamationsmanagement. Die Prüfmittelüberwachung erfolgt intern sowie extern.

Kundenspezifische Prüfvorschriften werden nach Absprache umgesetzt und in das Qualitätssicherungssystem aufgenommen. Die ständige Aktualisierung und Verbesserung der Qualitätsprozesse durch externe und interne Audits gewährleisten eine konstant hohe Qualität – heute und für die Zukunft.